Hydraulik-Ausbildung - Hydraulikkurse nach Mass

Brägger
Wälti
Direkt zum Seiteninhalt
Hydraulik-Ausbildung an der ABB Technikerschule in Baden
und bei GRIBI Hydraulics AG in Bergdietikon


Sie sind Maschinenbauer, Konstrukteur, Techniker, Ingenieur,

Monteur, Inbetriebnahme-Ingenieur, Service-Techniker

oder einfach an der Fluidtechnik interessiert und möchten sich weiterbilden:
An der ABB Technikerschule in Baden und bei GRIBI Hydraulics AG in Bergdietikon

können Sie sich an einem 2- oder 3-tägigen Kurs  die notwendigen Hydraulik-Kenntnisse aneignen.


In abwechselnd theoretischen und praktischen Lektionen (Kurs HKTP) lernen Sie das Fachgebiet der Oelhydraulik grundlegend kennen.
An modernen Trainingsgeräten setzen Sie die Theorie in die Praxis um (Kurse HKTP und HKP).
Oder die theoretischen Kenntnisse der Oelhydraulik (Kurs HKT) erfüllen das notwendige Wissen für Ihre Tätigkeit.
Die Kurse werden mit einem Teilnahme-Zertifikat abgeschlossen.


Hier befinden sich die Schulungsräume von GRIBI Hydraulics AG:

Hier befindet sich die ABB Technikerschule:

Allgemeines

Kurse:
Kurstermine:

Kurszeit:

2 oder 3 Tage:

jeweils 08.30 bis 16.30 Uhr

Kursmittel:

Kursordner
Hydraulik-Rechenschieber
Berechnungs-Tabelle
Ergänzende Unterlagen

Lehrmittel:

PowerPoint-Präsentationen
Videofilme
Trainingsgeräte
Demo-Modelle

Teilnehmer:

Min. 8 bis max. 12 Teilnehmer pro Kurs

Kurskosten:

Kurs HKT (Theorie), 2 Tage: Fr. 750.--
Kurs HKP (Praxis), 2 Tage: Fr 900.--
Kurs HKTP (Theorie und Praxis), 3 Tage: Fr. 1200.--
inkl. Unterlagen, Verpflegung und Zertifikat

Anmeldung:

Anmelde-Formular oder direkt:
Flyer Hydraulikkurse:
Theorie HKT, Praxis HKP, Theorie und Praxis HKTP
GRIBI Hydraulik-Kurse:

Anmelde-Formular










Peter Brägger
Dipl. Techniker HF
Dozent für Hydraulik
Dorfstrasse 6
CH-5453 Remetschwil
Tel.: +41 79 895 57 47
Mobile: +41 79 351 15 67
Zurück zum Seiteninhalt